Anhänger MZA

Mehrzweckanhänger
mit Planenaufbau

Hilfsrüstanhänger

Kennzeichen: R – E 49 04
Fahrgestell: J. Seebauer, Ponholz
Erstzulassung: Februar 1988
In-Dienststellung: 15.02.1988
Beschaffungskosten: 1.500,00€

———————————————————————————–
Technische Daten:
zul. Ges. Gewicht: 750 kg
Leergewicht: 300 kg
Abmessungen: 3,9 m L, 1,7 m B, 0,8 m H
Beladung: Anhänger zum Transport von Geräten für Ölschaden-Einsätze und Wasserschäden.

  • Tauchpumpe MAST TP 8/1 mit Zubehör
  • Schmutzwasserpumpe “Chiemsee” mit Zubehör
  • Nass-/Trockensauger OERTZEN mit Zubehör
  • Div. Säcke Ölbinder für Verkehrsflächen
  • Leerbehälter zur Aufnahme des verbrauchten Ölbindemittels
  • Handwerkzeug (Besen, Schaufel)
  • Bindemittelsieb zur Aufnahme von Ölbindern auf Gewässern
  • Absperr- und Absicherungsmaterial
    Dieses Einsatzgerät wurde zu 100 % aus Mitteln des Feuerwehrvereins beschafft!